House Of Fun – Fachschafts-Discord + How-To

Was ist Discord? Discord ist ein Online-Dienst, der unkompliziert und kostenlos Server für Text-, Sprach oder Videochats bietet. Vor allem im Gaming-Bereich ist Discord sehr verbreitet. Discord kann im Browser, als Desktop-Client oder als App für Andorid/iOS genutzt werden.

Liebe Studis,


dieses Semester wird für uns alle anders ablaufen als wir es gewohnt sind. Wenn ihr aber dennoch wie gewohnt vor, zwischen oder nach dem Unterricht mit euren Freunden quatschen wollt, könnt ihr euch gerne dazu auf dem Discord-Server der Fachschaft einfinden. Für Gruppenarbeiten oder ähnliches könnt ihr den Server zwar auch nutzen, aber auch für Zocken, Lästern oder alles andere könnt ihr euch kurzschließen.
Auch die Sprechstunden der Fachschaft werden dort stattfinden. Wenn ihr Fragen zum Server oder Wünsche für Änderungen habt, dann wendet euch an uns.


Link der Gruppe: https://discord.gg/8rc2j8T

Viele Grüße Eure Fachschaft OrientAsia

How to Discord. Tutorials findet ihr hier:

eTandem

Du lernst eine Fremdsprache und möchtest trotz #stayathome am Ball bleiben?
Du möchtest die Zeit im Home-Office nutzen, um deine Fremdsprachenkenntnisse zu vertiefen?
Dann melde dich doch zum eTandem an!

Im digitalen Austausch mit Studierenden unserer Partneruniversitäten kannst du deine fremdsprachlichen Kompetenzen in Englisch, Französisch, Spanisch oder Russisch anwenden und vertiefen!
Aktuell haben wir einige Studierende aus Frankreich, Spanien und Russland in unserer Datenbank, die auf dich warten!
Weitere Informationen und das Anmeldeformular findest du unter: www.slz.uni-bonn.de/etandem

Informationen Schreiblabor/Digitale Lehre

In den vergangenen Tagen haben wir vom Team des Schreiblabors mit Hochdruck unsere eCampus-Kursräume fit gemacht für die kommende Zeit. Das Ergebnis möchten wir mit Ihnen teilen, um damit vielleicht Anregungen für die Gestaltung eigener eLearning-Kurse beisteuern zu können.


Außerdem möchten wir ausdrücklich auf unseren Downloadbereich für Studierende hinweisen, den wir stetig erweitern und der bereits von über 450 Studierenden genutzt wird. Ganz aktuell haben wir hier ein Handout mit Tipps für das Studium im Home-Office hochgeladen.
Best-Practice-Beispiele des Schreiblabors:
https://ecampus.uni-bonn.de/goto_ecampus_crs_1597082.html
 

Downloadbereich:
https://ecampus.uni-bonn.de/goto_ecampus_crs_1323091.html
Wir hoffen, dass die Materialien den Lehrenden und den Studierenden weiterhelfen können. Für ein Feedback und Rückfragen sind wir natürlich jederzeit dankbar. Auf bald – und bleiben Sie gesund!

Dennis Fassing – für das Team des Schreiblabors

www.schreiblabor.uni-bonn.de

Maßnahmen der Universität Bonn bezüglich des Corona-Virus

Alle Informationen bezüglich zum Corona-Virus der Universität Bonn findet ihr hier: https://www.uni-bonn.de/die-universitaet/informationen-zum-coronavirus

Lehre im WiSe 2020/21: https://www.philfak.uni-bonn.de/de/studium/pruefungsamt/download/faq-zum-corona-virus-informationen-zum-lehrbetrieb-im-sommersemester-2020

Alles zu den Verläufen von Prüfungen ab dem 16.03.2020: https://www.philfak.uni-bonn.de/de/studium/wichtig-verschiebung-aller-pruefungen-ab-16.03

Der Prüfungsausschuss tagte am 16.03. und veröffentlichte folgendes Dokument bezüglich weiterer Prüfungsmaßnahmen: https://www.philfak.uni-bonn.de/de/studium/20200316-beschlussprufungsausschuss-Stand20200317

FAQ: Präventive Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus: https://www.philfak.uni-bonn.de/de/studium/pruefungsamt/faq-corona-virus

Auch auf der IOA-Website findet ihr viele hilfreiche Informationen zu der aktuellen Lage: https://www.ioa.uni-bonn.de/de

Ablauf der Prüfungen ab März 2020: https://www.ioa.uni-bonn.de/de/termine/die-pruefungen-sind-bis-auf-weiteres-verschoben

Belegungsphase SoSe 2020: https://www.ioa.uni-bonn.de/de/termine/belefungsphase-sose-2020

Bitte schaut in eure Mails für weitere Infos, Updates usw. Bitte meldet euch in den Emailverteiler des IOA an, wenn ihr das nicht schon getan habt: https://www.ioa.uni-bonn.de/de/kontakt/mailingliste

Auch wir, die Fachschaft OrientAsia, werden fürs erste keine Veranstaltungen organisieren. Unsere Sprechstunde fällt ebenfalls aus.

Bei Fragen bitten wir euch uns per Email (fachschaft@orientasia.de) zu kontaktieren.

Passt auf euch auf und bleibt gesund. Bleibt so viel wie möglich zu Hause.

Eure Fachschaft OrientAsia

China Light-Festival im Kölner Zoo

Liebe Studis,

am Donnerstag, den 16.01. (17:45), laden wir euch herzlich dazu ein zusammen mit uns das China Light-Festival im Kölner Zoo zu besuchen! Zu sehen sind zahlreiche spektakuläre Lichtinstallationen mit stimmungsvoll illuminierten Tier- und Phantasiefiguren im asiatischen Stil. Also, wer schon immer mal durch das Maul eines 22 Meter langen Riesen-Hais laufen wollte, bekommt jetzt die Chance dazu! Hinzu kommt noch ein Rahmenprogramm mit chinesischer Artistik und Kunsthandwerk sowie verschiedene gastronomische Angebote.

Darüber freut sich auch euer Studentenportemonnaie: Anstelle des regulären Eintrittspreises von 17,50€ zahlt ihr lediglich 8,75€ für den Eintritt, die andere Hälfte wird von der Fachschaft OrientAsia übernommen!

Bitte meldet euch per Email an fachschaft@orientasia.de bei uns dafür bis einschließlich den 13.01 an!

Auf einen Blick:

Was? China Light-Festival im Kölner Zoo

Wann? 16. Januar 2020 um 17:45

Wo? Wir treffen uns am Bonner HBF an Gleis 1 und fahren dann zusammen nach Köln 

Kosten? 8,75€ pro Person

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüße von eurer Fachschaft OrientAsia!